Veranstaltungen

Durch unsere beiden großen Vereinsplätze, die wir 2008 und 2013 größtenteils in Eigenarbeit erbaut haben, stehen uns tolle Möglichkeiten für unsere Veranstaltungen offen.

 

Das traditionelle große Sommerturnier konnte dank des Platzes bis zur mittelschweren Klasse erweitert werden. Viele überregionale Turnierserien wie der PferdesportJournal-Cup werden bei uns ausgetragen, die Reiter aus ganz Rheinland-Pfalz und den angrenzenden Bundesländern sorgen mit ihren Nennungen Jahr für Jahr für neue Rekordzahlen. 2015 findet es erstmals an zwei Wochenenden statt.

 

Um nicht nur dem klassischen Turniersport, sondern dem sich immer stärker entwickelnden Breitensport gerecht zu werden, führte der RVM 2008 als einer der ersten Vereine ein regelmäßiges Breitensport-Turnier ein, bei dem der Spaß im Vordergrund steht und auch reine Freizeitreiter teilnehmen können. Eine Paarklasse mit Kostümen und Musik, der „Horse, Dog and Bike“-Staffellauf oder der Voltigierwettbewerb – all diese Prüfungen verschaffen uns in diesem Bereich ein echtes Alleinstellungsmerkmal.

 

Stichwort Breitensport: Alle zwei Jahre wird der Vereinsplatz zum Start- und Zielpunkt der Selztal-Schnitzeljagd. 2008 haben wir dieses Event anlässlich unserer Platzeinweihung ins Leben gerufen. Für unsere Vereinsmitglieder jeden Alters und jeder Reitweise ist die Schnitzeljagd seitdem ein Höhepunkt des Jahres, der natürlich mit einem Grillfest zünftig ausklingt.

 

Doch die Sportförderung wird nicht vergessen! Um Dressur- und Springreiter in jedem Leistungsbereich zu fördern, veranstalten wir regelmäßig Lehrgänge mit namhaften Trainern wie Uta Gräf oder Dirk Hafemeister. Auch für die Lehrgänge des Verbandes ist der RVM mit seinem Reitplatz ein begehrter Ausrichter.

 

Bei unseren Großveranstaltungen dürfen wir auf weitere Reitplätze und -hallen der Reitanlage Selztalhof, auf der unser Verein zu Gast ist, zurückgreifen.