Der Verein

Der Reitverein Marienhof Selztal e.V. wurde im November 1982 gegründet – schon damals stand die Förderung der Vereinsjugend im Reit- und Voltigiersport im Vordergrund.

 

Sportlich konnte sich der RVM als einer der kleineren Vereine in Rheinhessen stets gut behaupten. Die aktiven Reiter konnten seit 1992 zahlreiche Einzel- und Mannschaftstitel in Dressur und Springen auf Verbands- und Landesebene erreiten. Vor allem auf die Jugendarbeit wird dabei Wert gelegt. So starten jährlich Mannschaften des RVM im Schulpferde-Cup und im Vierkampf auf Landesebene.

 

Jährliches Highlight im Vereinsleben ist das große Sommerturnier im Juli mit Spring- und Dressurprüfungen bis Klasse M, vielen Prüfungen im Jugendbereich und einigen Qualifikationen zu überregionalen Cups. Daneben gibt es eine Reihe weiterer Veranstaltungen über das Jahr verteilt: Vorträge, Schnitzeljagd, Grillfeste, Reiterspiele, Breitensport-Turnier, Lehrgänge, Weihnachtsfeier und vieles mehr. So fühlen sich auch die Freizeitreiter wohl im RVM. Mit dem Bau unseres Reitplatzes 2008 haben wir uns einen großen Wunsch erfüllt. 2013 kam ein zweiter Reitplatz hinzu und so haben wir nun ein optimales Gelände für unsere Veranstaltungen.

 

Auch nach außen macht der RVM ein gutes Bild: unsere Vereinshomepage ist seit April 2004 online und hat bisher fast 80.000 Besucher zu verzeichnen. Zusätzlich bietet die eigene Foto-Homepage einige hundert Bilder von Turnieren und sonstigen Ereignissen. Berichte in der lokalen Presse und in Fachmagazinen informieren über Vereinsaktivitäten.

 

Immer noch ist der RVM mit seinen knapp 160 Mitgliedern - über die Hälfte davon sind Jugendliche unter 26 Jahren - einer der kleinen Vereine im rheinhessischen Verband. Sportliche Erfolge, ein aktives Vereinsleben und ein gutes Klima unter den engagierten Mitgliedern machen ihn jedoch zu einem ganz besonderen Verein, der seinen Mitgliedern auf dem Selztalhof in Stadecken-Elsheim beste Bedingungen bietet, ihr Hobby und ihre Freizeit zu genießen.